Uncategorized
14. Februar 2018

Suchterkrankung: Einsichten und Erkenntnisse aus meinem Praktikum

Als Psychologiestudentin habe ich in der Curaneo-Tagesklinik ein Praktikum absolviert. Die lehrreiche Zeit hat meine Ansichten über suchtkranke Menschen grundlegend verändert. Ein paar persönliche Gedanken zu meinem Gesinnungswandel. Ich dachte...
Mann sagt Nein zu Alkohol Uncategorized
22. Januar 2018

Kontrolliertes Trinken oder doch Alkoholabstinenz?

Viele Menschen mit einem schädlichen Gebrauch von Alkohol möchten eines Tages wieder ein «Gläschen Wein» zu einem guten Abendessen geniessen, oder aber zu gesellschaftlichen Anlässen ein wenig Alkohol konsumieren. Ist...
Neujahrsvorsätze 2018 Uncategorized
27. Dezember 2017

Neujahrsvorsätze umsetzen: 5 Tricks damit es klappt

Alle Jahre wieder fassen wir uns Vorsätze. Gesünder leben, mehr Zeit für sich haben, Geld sparen. Solche und andere Ziele konsequent umzusetzen, fällt vielen nicht einfach. Zum Jahresende ein paar...
Alkoholkonsum Weihnachtszeit Uncategorized
19. Dezember 2017

Alkoholkonsum über die Feiertage – Herausforderungen an den schönsten Tagen im Jahr

Die Weihnachtszeit ist für viele die schönste Zeit des Jahres. All die Lichter, die Düfte, die Geschenke…. Für Manche ist die Weihnachtszeit aber eine schwierige Zeit. Die Erwartungen an die...
alkohol am arbeitsplatz Uncategorized
27. November 2017

Arbeitstätig und süchtig

Substanzmissbrauch ist in der Schweiz ein weitverbreitetes Phänomen. Viele Süchtige sind nicht randständig, sondern sozial integriert und berufstätig. Wenn sie ihre Sucht nicht selber in den Griff kriegen, empfiehlt sich...
Recovery Therapie Uncategorized
16. November 2017

Recovery: Der begleitete Weg aus der Sucht

Sucht ist in vielen Fällen schwieriger zu therapieren als eine körperliche Krankheit. Die psychische Abhängigkeit bei starkem Substanzmissbrauch werden Süchtige kaum mehr los. Mit einer langfristigen Therapie kann eine Suchterkrankung...
Was ist Sucht Uncategorized
9. Oktober 2017

Was ist eigentlich Sucht? – Ursachen und Auswege

Es ist eine weitverbreitete Meinung, dass Sucht vor allem eine Charakterschwäche ist. Das ist falsch. Es ist wissenschaftlich belegt, dass Sucht eine chronische Erkrankung des Hirns ist, die mit den...